Pfad

Wir „twittern“ – alle News blitzschnell

15.08.2011Immer auf dem Laufenden sein und wissen, was im und ums Landesjugendwerk im AWO Landesverband Berlin e. V. passiert. Mit der Kurzmitteilungs-Plattform Twitter wird dies endlich möglich. Abonniere das Landesjugendwerk im AWO Landesverband Berlin e. V. auf twitter.com.

Du fragst dich: „Was gibt es Neues?“ Wir „zwitschern“ es dir. Auf http://www.twitter.com/ljwderawoberlin bekommst du regelmäßig und blitzschnell Updates und bist immer auf dem neuesten Stand.

Alle News in Kurzform
Twitter ist eine Art Abonnement von Kurzmitteilungen im Internet und die neueste Erfindung der digitalen Welt. Wer sich auf www.twitter.com anmeldet und Abonnent ("Follower") von anderen Nutzern wird, bekommt von diesen regelmäßig kurze Botschaften. Der Clou: Die Mitteilungen sind nicht länger als maximal 140 Zeichen. Hunderttausende Menschen nutzen Twitter bereits, um Neuigkeiten und Surftipps zu bekommen oder auf dem Laufenden zu bleiben, was ihre Bekannten gerade so treiben.

Wie werde ich Abonnent des Landesjugendwerks im AWO Landesverband Berlin e. V.?
Wer über Neuigkeiten aus dem Landesjugendwerk im AWO Landesverband Berlin e. V. informiert werden möchte, registriert sich kostenlos auf www.twitter.com und kann anschließend andere Nutzer „abonnieren“.

Weitere Infos
http://www.twitter.com/ljwderawoberlin