Pfad

Submenü

Inhalt

Informationen

Landesdelegiertenkonferenz / Mitgliederversammlung

Das höchste Gremium des Landesjugendwerkes der AWO Berlin ist die Landesdelegiertenkonferenz / Mitgliederversammlung und legt die Grundzüge unserer Arbeit fest. Sie beschließt Positionen, kann die Satzung ändern, wählt den Landesvorstand sowie die -revision und genehmigt den Haushalt. Sie tagt alle zwei Jahre.

Unser Vorstand

Auftrag

Der Landesjugendwerksvorstand trifft sich in der Regel einmal im Monat. Die Landesjugendwerkskonferenz gibt dem Vorstand über die beschlossenen Anträge ein Arbeitsprogramm mit auf den Weg. Der Landesvorstand hat u.a. die Aufgaben, die Interessen des Jugendwerks der AWO auf Landesebene zu vertreten, die Vernetzung der Gliederungen des Jugendwerkes zu ermöglichen und Ansprechpartner für Probleme einzelner Jugendwerke zu sein.

Mitglieder

Möchtest du etwas für eine offene Gesellschaft tun, die dir am Herzen liegt? Möchtest du dich aktiv für Kinder und Jugendliche einbringen? Möchtest du selbst etwas in die Hand nehmen und verändern?

Falls ja, dann bringe dich, deine Ideen und deinen jugendlichen Elan ein!

Unsere Revision

Auftrag

Die Landesjugendwerkskonferenz gibt der Landesrevision den Auftrag, in der kommenden Legislaturperiode zu prüfen, ob das "Vermögen" ordnungsgemäß verwaltet wurde, und erstattet der kommenden Landeskonferenz über das Ergebnis Bericht. Die Revision kontrolliert somit die Tätigkeiten des Landesvorstandes und deren hauptamtliche Umsetzung. Der nach Abschluss der Legislaturperiode vorgelegte Revisionsbericht (Prüfungsbericht) ist Entscheidungsgrundlage, um über die Entlastung des gesamten Landesvorstandes zu befinden. Durch die Entlastung spricht die Landesjugendwerkskonferenz den entlasteten Personen das Vertrauen aus.

Mitglieder

Möchtest du etwas für eine offene Gesellschaft tun, die dir am Herzen liegt? Möchtest du dich aktiv für Kinder und Jugendliche einbringen? Möchtest du selbst etwas in die Hand nehmen und verändern?

Falls ja, dann bringe dich, deine Ideen und deinen jugendlichen Elan ein!