Pfad

Submenü

Inhalt

Informationen

Landesdelegiertenkonferenz / Mitgliederversammlung

Das höchste Gremium des Landesjugendwerkes der AWO Berlin ist die Landesdelegiertenkonferenz / Mitgliederversammlung und legt die Grundzüge unserer Arbeit fest. Sie beschließt Positionen, kann die Satzung ändern, wählt den Landesvorstand sowie die -revision und genehmigt den Haushalt. Sie tagt alle zwei Jahre.

Zum Thema

Kontaktformular

Du hast Fragen zum Landesjugendwerk der AWO Berlin, zu Initiativen und Kampagnen oder weiteren Themen? Dann schicke uns eine Nachricht.

Unser Vorstand im Überblick

Auftrag

Der Landesjugendwerksvorstand trifft sich in der Regel einmal im Monat. Die Landesjugendwerkskonferenz gibt dem Vorstand über die beschlossenen Anträge ein Arbeitsprogramm mit auf den Weg. Der Landesvorstand hat u.a. die Aufgaben, die Interessen des Jugendwerks der AWO auf Landesebene zu vertreten, die Vernetzung der Gliederungen des Jugendwerkes zu ermöglichen und Ansprechpartner für Probleme einzelner Jugendwerke zu sein.

Mitglieder

Die Mitglieder des Landesjugendwerksvorstandes wurden am Samstag, den 08. Oktober 2016, von der Landesjugendwerkskonferenz in Berlin gewählt.

Lehmann, Claudius

Claudius Lehmann

Vorsitzender | 27 | Sachbearbeiter bei der LIGA Brandenburg / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
 
Weg zum Landesjugendwerk der AWO Berlin

2008 / 2009: Freiwilliges Soziales Jahr beim AWO Landesverband Berlin e.V.

ehrenamtliche Funktionen
seit 2009: Landesjugendwerksvorsitzender
seit 2009: Vorstandsmitglied des AWO Landesverbandes Berlin e.V.
Lübke, Dominic

Dominic Lübke

Stellv. Vorsitzender| 20 | Student der Fachrichtung "Jura"
 
Weg zum Landesjugendwerk der AWO Berlin

Teilnahme an Mitmachangeboten des Landesjugendwerkes der AWO Berlin

ehrenamtliche Funktionen
von 2014 bis 2016: Landesjugendwerksbeisitzer
seit 2016: stellv. Landesjugendwerksvorsitzender
Bienert, Franziska

Franziska Bienert

Beisitzerin | 26 | Regierungsinspektorin auf Probe
 
Weg zum Landesjugendwerk der AWO Berlin
Teilnahme an Mitmachangeboten des Landesjugendwerkes der AWO Berlin

ehrenamtliche Funktionen
seit 2014: Landesjugendwerksbeisitzerin
seit 2016: Kuratoriumsmitglied der Stiftung Sozialpädagogisches Institut "Walter May"
Kohler, Deborah

Deborah Kohler

Beisitzerin| 25 | Studentin des Lehramts in den Fächern "Biologie" und "Chemie"
 
Weg zum Landesjugendwerk der AWO Berlin

Teilnahme an Mitmachangeboten des Landesjugendwerkes der AWO Berlin

ehrenamtliche Funktionen
seit 2016: Landesjugendwerksbeisitzerin

Unsere Revision im Überblick

Auftrag

Die Landesjugendwerkskonferenz gibt der Landesrevision den Auftrag, in der kommenden Legislaturperiode zu prüfen, ob das "Vermögen" ordnungsgemäß verwaltet wurde, und erstattet der kommenden Landeskonferenz über das Ergebnis Bericht. Die Revision kontrolliert somit die Tätigkeiten des Landesvorstandes und deren hauptamtliche Umsetzung. Der nach Abschluss der Legislaturperiode vorgelegte Revisionsbericht (Prüfungsbericht) ist Entscheidungsgrundlage, um über die Entlastung des gesamten Landesvorstandes zu befinden. Durch die Entlastung spricht die Landesjugendwerkskonferenz den entlasteten Personen das Vertrauen aus.

Mitglieder

Die Mitglieder der Landesjugendwerksrevision wurden am Samstag, den 08. Oktober 2016, von der Landesjugendwerkskonferenz in Berlin gewählt.

Lehmann, Thomas

Thomas Lehmann

Revisor | 29 | Assessor des Lehramts in den Fächern "Geschichte" und "Mathematik"
 
Weg zum Landesjugendwerk der AWO Berlin
  • von 2012 bis 2014: Freiwilliges Soziales Jahr beim AWO Landesverband Berlin e.V.
  • Teilnahme an Mitmachangeboten des Landesjugendwerkes der AWO Berlin

ehrenamtliche Funktionen
seit 2014: Landesjugendwerksrevisor
seit 2016: Vorstandsmitglied der Franz-Neumann-Stiftung
Wagner, Annett

Annett Wagner

Revisorin | 31 | Teamleiterin bei der TÜV Rheinland Akademie GmbH
 
Weg zum Landesjugendwerk der AWO Berlin

2007 / 2008: Freiwilliges Soziales Jahr beim AWO Landesverband Berlin e.V.

ehrenamtliche Funktionen
von 2009 bis 2016: stellv. Landesjugendwerksvorsitzende
seit 2016: Landesjugendwerksrevisorin