Pfad

Spielmobil

Zum Projekt "Spielmobil" gehörten bis zum 30. April 2012 das Teilprojekt "Feuerrotes Spielmobil", bis zum 01. Januar 2011 das Teilprojekt "Spielmobil im Reuterkiez", bis zum 31. Oktober 2012 das Teilprojekt "Spielmobil und Beratung" und bis zum 31.12.2012 das Teilprojekt "Winterspielmobil".

Spielmobil im Reuterkiez

Das Projekt „Spielmobil im Reuterkiez“ war seit 2007 in Trägerschaft des Landesjugendwerkes und im Neuköllner Reuterkiez unterwegs. Die Trägerschaft für das Projekt "Spielmobil im Reuterkiez" wurde zum 01. Januar 2011 beendet, seitdem ist das Spielmobil nicht mehr im Reuterkiez unterwegs.

Feuerrotes Spielmobil

Das „Feuerrote Spielmobil“ war seit 2001 in Trägerschaft des Landesjugendwerkes und überwiegend in sozialen Brennpunkten Neuköllns unterwegs. Die Trägerschaft für das Projekt "Feuerrotes Spielmobil" wurde zum 30. April 2012 beendet, seitdem ist das Spielmobil nicht mehr unterwegs.

Spielmobil und Beratung

Nach Probeeinsätzen im Herbst 2008, gab es im Sommer der Jahre 2009 bis 2012 ein erfolgreichen Betrieb des Angebotes "Spielmobil und Beratung" im Süden des Berliner Bezirks Neukölln. Hier wurde den Eltern zusätzlich zum Spielangebot für Kinder eine Anlaufstelle gegeben, an der es Informationen zu diversen (Beratungs-) Einrichtungen im Kiez / Bezirk gab.

Winterspielmobil

Auch zur kalten Jahreszeit draußen spielen? Kein Problem! Im Jahr 2012 bot das Landesjugendwerk der AWO Berlin mit dem "Winterspielmobil" das erste Mal die Möglichkeit auch in den Wintermonaten mit zahlreichen Spiel- und Sportgeräten sowie vielen Materialien bei Wind und Wetter zu spielen, bauen, gestalten, toben und sporteln.